Kindertheater, Jugendtheater, Theaterpädagogik

 

Home

Termine

Newsletter

KINDERTHEATER

Aktuell

Karten & Kontakt

Saison 2017/18

Gastspiele

THEATERPÄDAGOGIK

Kinderkurse

Jugendtheater

Workshops

rent a course

PROJEKTE

Parkateliers 2017

FrauenKunst

off off theater

Night Line

Archiv

LESESTOFF

Nachgelesen

Der fliegende Teppich

VEREIN ICHDUWIR

Aktivitäten
Wir über uns

SONSTIGES

Links

Presse

Facebook

Google+

Kindertheater Larifari & Co

Plapperlaplapp ] 1 + 1 = ] Clownspiel ] Hans im Glück ] Schaukelpferd ] Gschichtentandler ]

Unser Weihnachtsstück: [ Advent, Advent, ... ]

Kindertheater Larifari & Co

Clowneske Unterhaltung für die ganze Familie

In erster Linie wollen wir unterhalten, und zwar Kinder und Erwachsene gleichermaßen.
Obwohl „Kinder" unsere Hauptzielgruppe sind, versuchen wir generell „Menschen" anzusprechen. Schließlich sind Erwachsene auch nicht so perfekt und ernsthaft, wie sie vorgeben oder gerne wären.

Ebenso wichtig, wie Leute zu unterhalten, ist uns, das Publikum mit der Faszination von Theater bekannt zu machen. Es geht daher in all unseren Programmen auch immer um Spielformen und Möglichkeiten der Darstellung. Larifari & Co bietet gewisser Maßen immer auch den Blick hinter die Kulissen.

Unverwechselbare Personen, objektbezogenes Spiel und fantasievoller Einsatz alltäglicher Dinge kennzeichnen unsere Stücke und Programme. Darüber hinaus ist die wahrnehmende Einbeziehung des Publikums wesentliches Element.

Spontane Äußerungen der Kinder aufzugreifen und in die Handlung einzubeziehen ist eine der schwierigsten Theaterdisziplinen, aber auch eine der künstlerisch interessantesten, da jede Vorstellung etwas Unvergleichliches ist. Für die Stückerarbeitung bedeutet das, dass jede Produktion in zumindest zwei Altersvarianten erarbeitet werden muss, um sich aktuell an das jeweilige Publikum anpassen zu können. Nach außen hin kommt das durch das Angebot von Kindergarten- & Schulvarianten zum Ausdruck.

Das Kind, bzw. das ewig kindliche in uns allen, steht im Mittelpunkt aller Stücke und Programme. Ausgangspunkt ist daher immer das Hier und Jetzt. Scheinbare Zufälligkeiten mit Zuschauern und Objekten lösen Kettenreaktionen von Aktionen und Emotionen aus. Diese, die Zuschauer direkt wahrnehmende und einbeziehende Form spricht in besonderer Weise Kinder und Erwachsene gleichermaßen an. Denn die Tücke des Objektes, hat wohl jeder schon erlebt.

Wir haben uns selbst immer als Theaterclowns angesehen und deshalb lange Zeit auch als Clowntheater angekündigt. Damit war eine Unterscheidung zu diversen Alleinunterhaltern und als Clowns verkleidete Zauberer gegeben.

Da mittlerweile, und speziell für Kinder, mit dem Begriff „Clowntheater" alles bezeichnet wird, was eine rote Nase hat und irgendwie über die Bühne torkelt, sind wir von der Bezeichnung schlussendlich wieder abgewichen.

Außerdem hat sich natürlich auch unsere Arbeit differenziert weiterentwickelt. So gibt es neben den Stücken mit den Personen Larifari & Columbina auch Produktionen, die stilistisch unbedingt „Larifari & Co“ zuzuordnen sind, aber auf jedes optische Clown-Markenzeichen verzichten.

Der Clown bzw. clowneske Charakter zeigt uns die Kunst des Scheiterns am Objekt, und damit die vielfältigsten Zugänge und Möglichkeiten, denen wir uns normalerweise verschließen. Das Sprichwörtliche „Stolpern" des Clowns ist daher in einem sehr viel weiteren Sinn zu verstehen, als sich selbst auf die Zehen zu steigen oder Chaos anzurichten. (Roman Wuketich)

Ähnlich dem Kind, geht eine clowneske Person von (nur) einem Teilaspekt als Wahrheit aus. Sie selbst erlebt deshalb „Misserfolge" nicht negativ, sondern gelangt damit zu einer „neuen" Wahrheit, gleichsam als erweiterte Variante des eigenen Seins. Das Besondere daran ist, dass es dabei kein „endgültig" gibt, sondern jede Erkenntnis nur wieder ein neuerlicher Anfang ist. (Heide Rohringer)


Produktionen:

Larifari & Co spielen Hans im Glück - für Menschen ab 4
der Kindertheaterklassiker rund um ein Märchen

CLOWN-SPIEL - für Menschen ab 3
ein fantasievolles, lustiges Theaterabenteuer

Das Geld liegt auf der Straße Larifari & Co spielen Commedia für Menschen ab 5
turbulente Unterhaltung rund um die Commedia dell'Arte

Advent, Advent, wenn Larifari um die Packerl rennt
das Weihnachtsstück von Larifari & Co

Plapperlaplapp  - für Menschen ab 3
In diesem Soloprogramm führt Roman Wuketich als „Kilian Wichtig" das Publikum in die Welt fantasievoller Abenteuer
Henriette gesucht - Schulvariante von Plapperlaplapp

Das Schaukelpferd  - für Menschen ab 4
In dieser Soloproduktion trifft Roman Wuketich als Spielzeugmacher auf ein altes Schaukelpferd,
das sich nicht reparieren lassen will

Muthäsius Maier's Spielzeugparadies - Schulvariante vom Schaukelpferd

Larifari & Co spielen Waschtag - für Menschen ab 4
ein humorvolles Alltagsabenteuer zur Verkehrserziehung

Der Gschichtentandler
Geschichten und Gschichterln, Gedichte und Gedichterln für alle ab 4
Vom mutigen Elefantenkind (für Kindergärten) inspiriert von Rudyard Kipling 
Der Lügenfreund
(für Schulen und Horte) frei nach Lukian,
inspiriert von Goethe (Der Zauberlehrling) und Schiller (Der Taucher)

eins plus eins ist
Theaterstück mit viel Musik und wenig Worten für alle ab 4
nach dem Märchen "Vom Fischer und seiner Frau"

 

ICHDUWIR - Theater & Kultur © 1999-2017  - Tel.: +43 680 316 6639 - Stand: 12.11.2015 -  Kontakt - Impressum